Zukunftsfähig Wirtschaften - Eco-efficiency
Wachstum im Wandel Konferenz 2016 | An Grenzen wachsen. Leben in der Transformations­gesellschaft, 22.-24.2.2016, Wien
Mit einem Klick zu den Problemzonen unserer Welt
Der SDG Compass Guide 2015 für ihr Unternehmen
B.A.U.M. Forum 2017 SDGs and Business Haus der EU, Wien 31.05.2017
Warum Erfolg auf Bäumen wächst! Wirtschaftskammer NÖ 16.02.2017
wind2hydrogen Aktionstage Nachhaltigkeit 06.06.2016

Zukunftfähiges Wirtschaften...

  • ist eine zukunftsorientierte Unternehmensstrategie, die Ökonomie, Umwelt und soziale Verantwortung in gleichem Maße berücksichtigt
  • sichert den langfristigen Erfolg des Unternehmens
  • bringt Unternehmensziele mit gesellschaftlichen und persönlichen Werten in Einklang
  • ist ganzheitliches unternehmerisches Denken, Entscheiden und Handeln
  • erhält die natürlichen Lebensgrundlagen
  • ist eine unverzichtbare Führungsaufgabe, die durch persönliches Vorbild, persönliche Einstellung und Überzeugungskraft umgesetzt wird
  • legt Wert auf Ethik und Spiritualität im Wirtschaftsleben

Der/Die zukunftsfähige UnternehmerIn/ManagerIn...

  • verwirklicht die Grundsätze der zukunftsfähigen Unternehmensführung in seinem Wirkungsbereich
  • schafft lebenswerte Arbeitsbedingungen für motivierte MitarbeiterInnen
  • bemüht sich um Öko-Effizienz seines Unternehmens
  • nützt die Marktchancen des aktiven Umweltschutzes
  • fördert umweltfreundliche Innovationen und zukunftsfähige Technologien
  • anerkennt und begrenzt die Risiken der Umweltgefährdung
  • betreibt eine umweltfreundliche und Ressourcen schonende Materialwirtschaft
  • wählt Lieferanten und Geschäftspartner, die fair und umweltorientiert handeln
  • gestaltet qualitativ hochwertige, umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen und fühlt sich für eine umweltgerechte Wiederverwertung bzw. Entsorgung mitverantwortlich
  • belegt in einer Öko-Bilanz seines Unternehmens Herkunft, Verwendung und Verbleib der für den Schutz der Umwelt relevanten Stoffe
  • betreibt eine offene Information und Kommunikation zu Unternehmensaktivitäten und erstellt einen jährlichen Nachhaltigkeitsbericht
  • unterstützt, fördert und initiiert soziale und Umwelt schützende Maßnahmen auch außerhalb seines Unternehmens
  • schafft eine Unternehmenskultur, in der Werte des Zukunftsfähigen Wirtschaftens erfolgreich gelebt werden